• Mietfachanlagen
      Mietfachanlagen

      Schließfächer bieten ein Höchstmaß an Sicherheit bei der Aufbewahrung von Wertsachen wie Gold, Schmuck, Anleihen, Verträge und anderer wichtiger Dokumente.

      Safe Deposit Box Systems Hero Image
    • Tresorräume
      Tresorräume

      Tresorräume zum maximalen Schutz von geschäftskritischen Wertgegenständen vor Einbruch oder physischen Angriffen

      Tresorräume
    • Tresortüren
      Tresortüren

      Tresortüren für Wertschutzräume zum Schutz von geschäftskritischen Wertgegenständen vor Einbrüchen oder Explosionen

      Tresortüren
    • Hochsicherheitsschlösser
      Hochsicherheitsschlösser

      Elektronische Hochsicherheitsschlösser und digitale Tresorschlösser bieten maximalen Schutz für Tresore, Tresorräume und Tresortüren

      Hochsicherheitsschloss
    • Servertresore
      Servertresore

      Secure-IT Servertresore schützen Ihre geschäftskritische IT-Infrastruktur vor physischen Angriffen, Sabotage und EMP-Attacken

      Serverschränke
    • Tresore und Wertschutzschränke
      Tresore und Wertschutzschränke

      Zertifizierte Tresore, feuerfeste Aktenschränke, Einwurftresore und Wertschutzschränke für den Einzelhandel, das Büro oder zur privaten Nutzung

      Tresore und Sicherheitsschränke
    • Banken
      Banken

      Automatisierte oder konventionelle Mietfachanlagen, Tresore für Geldautomaten, Tresorräume und -türen, sowie Wertschutzschränke für eine sichere und effiziente Aufbewahrung von Wertsachen. 

      Safe Storage Lösungen für Banken
    • Gehobener Einzelhandel
      Gehobener Einzelhandel

      Ein umfassendes Angebot an Lösungen zum Schutz und zur sicheren Lagerung von Luxusartikeln, sowie deren Rohstoffe und Halbfertigfabrikate.

      Safe Storage Lösungen für den Einzelhandel
    • Hochrisikobranche
      Hochrisikobranche

      Lösungen zur Steuerung und Überwachung des Zugangs zu geschützten Anlagen, zum physischen Schutz und zur Verhinderung von Sabotage und Cyber-Angriffen.

      Safe Storage Lösungen für Einrichtungen mit hohem Sicherheitsbedarf
    • Haus und Heim
      Haus und Heim

      Eine breite Palette von Tresorlösungen unter der Marke Chubbsafes, wie z. B. Tresore, feuerfeste Tresore und Heimtresore in verschiedenen Zertifizierungsstufen.

      Senator-InSitu3-41920x1080
    • Pharmazeutische Industrie
      Pharmazeutische Industrie

      Lösungen für die sichere Lagerung von kontrollierten Arzneimitteln, Betäubungsmitteln und Spezialmedikamenten in Tresorräumen oder Sicherheitsschränken.

  • Kundenreferenzen
    • Über Gunnebo Safe Storage
      Über Gunnebo Safe Storage

      Erfahren Sie mehr über unseren Auftrag und unsere Vision, unsere Lösungen und die Standorte, an denen wir tätig sind.

      where we are
    • Arbeiten bei Gunnebo
      Arbeiten bei Gunnebo

      Finden Sie heraus, warum Gunnebo ein Arbeitsumfeld bietet, in dem Sie etwas bewirken können.

      Businees Meeting between two colleagues
    • Gunnebo Nachrichten
      Gunnebo Nachrichten

      Bleiben Sie informiert und lesen Sie die neuesten Nachrichten von Gunnebo Safe Storage.

      Gunnebo News
  • Nachhaltigkeit
    • Kontakt zu Produktexperten
      Kontakt zu Produktexperten

      Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – unser Expertenteam beantwortet gerne Ihre Fragen zu unseren Produkten und Lösungen.

      Geschäftsfrau singt Vertrag mit Kunde.
    • Kontakt zum Service-Center
      Kontakt zum Service-Center

      Sie sind bereits Kunde und benötigen Hilfe bei einem unserer Produkte? Kontaktieren Sie einen Mitarbeiter aus unserem Service-Center.

      Kollegen in einem Call Center-Büro.
    • Unsere Standorte
      Unsere Standorte

      Globale Präsenz und lokaler Support: Wir sind in Ihrer Nähe – weltweit. Finden Sie hier eine Gunnebo Safe Storage Niederlassung in Ihrer Nähe.

      Our locations
  • Insights
Kunde:
ACR
Standort:
Großbritannien
Anforderung:
Übergroßer Tresorraum für Betäubungsmittel und kontrollierte Medikamente
Lösung:
Centurion Tresorraum mit einer Gesamthöhe von 15 m

Sichere Lagerung von kontrollierten Medikamenten und Betäubungsmitteln

 

ACR - Eine erfolgreiche Zusammenarbeit für die Errichtung übergroßer Tresorräume

 

„Wir entscheiden uns seit über 20 Jahren für die maßgeschneiderten Tresorraumlösungen von Gunnebo zur sicheren Aufbewahrung von und Betäubungsmitteln und kontrollierten Medikamenten. Von der Machbarkeitsstudie bis zur Übergabe ist die Professionalität und der Kundenservice von Gunnebo hervorragend. Bei Gunnebo weiß man, dass man in sicheren Händen ist.“
Simon Robinson, Geschäftsführer ACR

 

Hintergrund

ACR ist ein branchenübergreifendes Bauunternehmen in Großbritannien, das Dienstleistungen von der Bauplanung bis hin zur Instandhaltung und Verwaltung von Gebäuden und Anlagen anbietet. Zu den qualifizierten Mitarbeitern gehören Architekten, Bauingenieure, Statiker, Projektmanager, Gesundheits- und Sicherheitsberater und Facility Manager. Das Unternehmen besteht seit nunmehr 50 Jahren und wird von Simon Robinson geführt, der die Leitung vor 20 Jahren von seinem Vater übernommen hat. Unter Robinsons Führung hat sich ACR von seinem anfänglichen Schwerpunkt, dem Hochbau, zu einem breiteren Dienstleistungsangebot entwickelt. ACR arbeitet inzwischen schwerpunktmäßig mit Unternehmen aus der Pharmaindustrie zusammen – ein Sektor der inzwischen circa 60 % des Gesamtgeschäftes von ACR repräsentiert.

ACR blickt auf eine langjährige, positive Zusammenarbeit mit Gunnebo bei Tresorräumen für Betäubungsmittel und kontrollierten Medikamenten zurück, die über 20 Jahre zurückreicht. „Wir begannen unsere Zusammenarbeit mit Gunnebo um das Jahr 2000, als das Unternehmen in England mit maßgeschneiderten Tresorraumlösungen auf den Markt kam“, erklärt Simon Robinson. „Diese Lösungen wurden von der Britischen Medicines & Healthcare Regulatory Agency (MHRA) genehmigt und boten große Vorteile gegenüber den früheren, eher komplizierteren Methoden zum Bau von Tresorräumen für Betäubungsmittel und spezielle Medikamente. Gunnebo bot eine „Lösung aus einer Hand“, in welcher der Raum entworfen und zertifiziert wurde, was solche Projekte wesentlich vereinfachte.“

Die Herausforderung

Im Laufe der Jahre hat Gunnebo bei zahlreichen Projekten eng mit ACR und seinen Pharmakunden zusammengearbeitet und einige der größten Tresorräume in Großbritannien geliefert.  Heutzutage betreiben Pharmagroßhändler oft hohe Sicherheitslager mit Deckenhöhen von bis zu 17 m. Und da die Bodenfläche sehr knapp ist, sollte ein Tresorraum die maximale Höhe des Gebäudes ausnutzen.

Für einen britischen Pharmagroßhändler wurde ACR gebeten, einen 15 m hohen Medikamenten-Tresorraum zu liefern. Mit solchen Höhen zu arbeiten, sagt Simon Robinson, kann eine große Herausforderung sein, aber es ist auch eine sehr gute Möglichkeit, den Raum im effizientesten Maße zu nutzen. „Je höher man geht, desto mehr Kubikmeter Lagerraum erhält man auf denselben Quadratmetern Grundfläche. In diesem Fall gab es etliche Kubikmeter an ungenütztem Raum, warum sollten diese nicht besser für die Lagerung von Produkten genutzt werden?“

Eine der Herausforderungen bei solchen Höhen ist allerdings auch, dass nur bestimmte Gabelstaplertypen Paletten auf eine Höhe von über 10 m heben können. Diese Stapler haben einen sehr hohen Mast, so dass die Tür zum Tresorraum bis zu 5 m hoch sein muss, um eine freie Öffnung für den Ein- und Auslagerungsvorgang zu gewährleisten.

Für den Brandschutz müssen Sprinklerrohre in die Konstruktion integriert werden, ohne den Einbruchschutz zu beeinträchtigen. Eine weitere Herausforderung sind die Böden der Hochregallager, die möglicherweise nicht für das hohe Gewicht eines Tresorraums geeignet sind und daher verstärkt werden müssen.

„Beim Bau eines Tresorraums für Betäubungsmittel geht es nicht nur darum, Tresorraumpaneelen und eine Tür zu liefern; der gesamte Raum muss sicher sein, und alle Sicherheitsmerkmale müssen von Anfang an eingeplant werden“, sagt Robinson. „Es gilt viele Herausforderungen zu bewältigen, um sicherzustellen, dass der Tresorraum, den der Kunde erhält, die Richtlinien der Britischen Drugs & Firearms Licencing Unit (DFLU) vollständig erfüllt – um letztendlich eine Lizenz für den Betrieb des Raums zu erhalten.

Schließlich ist es selten, dass Tresorräume in einem leeren Lagerhaus gebaut werden. Meistens werden sie in einem bestehenden Gebäude installiert, und die Installation muss koordiniert werden, damit der laufende Betrieb sicher fortgesetzt werden kann.“

Wie Gunnebo die Herausforderungen von großen Tresorräumen löst

Darran Bailey, Gunnebo Safe Storage UK, beschreibt die Herangehensweise bei Projekten in der Pharmaindustrie: „Indem wir von Anfang an in eine neue Machbarkeitsstudie einbezogen werden und den Standort besichtigen, der für einen solchen Tresorraum in Frage kommt, können wir die Anforderungen des Kunden viel besser verstehen. Bei dem beschriebenen Tresorraum-Projekt haben wir gemeinsam mit ACR unsere Ideen präsentiert und sie mit Konstruktionszeichnungen und statischen Berechnungen untermauert, um die Bauvorschriften zu erfüllen. Die Tresorräume von Gunnebo sind so konzipiert, dass die Punktbelastung minimiert wird und die interne Regalanordnung und die Gangbreite auf den zu verwendenden Gabelstapler abgestimmt sind. Darüber hinaus haben wir ACR gemäß den DFLU-Richtlinien Lösungen für Tresortüren für hohe Gabelstaplermasten und Sprinklerrohre zur Brandunterdrückung im Tresorraum angeboten. Als erfahrener Hersteller von Tresorräumen können wir das Tresorraum-Design an die örtlichen Gegebenheiten anpassen und sicherstellen, dass die Installation der einzelnen Tresorraumpaneelen und -türen aufeinander abgestimmt ist, um die höchste Sicherheit zu gewährleisten.“

Die Lösung

Der von ACR und Gunnebo für diesen Kunden errichtete Tresorraum war seinerzeit mit 46 m Länge, 10 m Breite und 15 m Höhe der höchste in Europa. Insgesamt wurden 1.137 Tresorraumpaneelen von Gunnebo geliefert, und zwei 1,8 m breite und 5 m hohe Türen sorgen für eine Öffnung für die speziellen Hochregal-Gabelstapler. Das Gesamtgewicht, einschließlich der Stützkonstruktion, beträgt 749 Tonnen, und der Raum bietet eine sichere Lagerkapazität für 2.050 Paletten mit kontrollierten Arzneimitteln. Was die Zusammenarbeit mit Gunnebo betrifft, so ist Simon Robinson von ACR sehr zufrieden: „Wir liefern seit mehr als 20 Jahren die maßgeschneiderten Tresorräume für kontrollierte Arzneimittel von Gunnebo. Von der Machbarkeitsstudie bis zur Übergabe ist die Professionalität und der Kundenservice von Gunnebo hervorragend. Bei Gunnebo weiß man, dass man in sicheren Händen ist.“